Wenn es Ihnen um Qualität, Preisleistungsverhältnis und Zuverlässigkeit geht, dann schauen Sie doch bei uns Mal vorbei, denn wir bieten Kopien, Drucke, Bindungen und Scan's in hervorragender Qualität. Wir beraten Sie gerne!

Scrim Banner Material - Reiß -/Wetterfest und geöst
06021 - 58 38 157
Broschüren
Werbebroschüren, Hochzeitszeitung gefaltet mit Rückenstich-Heftung
06021 - 58 38 157
Voriger
Nächster
Baupläne / Plakate / Fotos
Kopien / Drucke
Bachelor / Masterarbeiten
Ringbindung, Hardcover, Heißleim Bindung
Laminieren

Bilder oder Schriften auf einem USB-Stick mitbringen, und wir drucken es Ihnen auf T-Shirt’s, Kissen oder Schürzen

Bilder auf einem USB-Stick mitbringen, und wir drucken es ihnen auf Tassen, Puzzle, Mouspads usw., wir haben eine vielzahl von unterschiedlichen Artikeln.
 

Farbe und S/W,

als PDF oder JPEG

in bester Auflösung.

Scannen von A4 bis A0

Geschenkartikel
Scannen

Dank Herrn Jörn Büttner, unser Radwegbeauftragter von der Stadt Aschaffenburg, kann nicht mehr Be-und Entladen werden, dafür haben wir sehr stylische Fahrradständer und Pfosten.
Was hat man nur früher ohne diese Ständer gemacht. Oje, keiner wusste wohin mit dem Rad, nun haben wir endlich die ersehnte Lösung.

Zwar können gehbehinderte Menschen nun auch nicht mehr dort halten, jedoch interessiert sich dafür wohl niemand, denn sie sind eine Minderheit!

Auch in der Fußgängerzone, wo man früher „normal“ lang laufen konnte, ist man heute ein Hindernis, so das die Radfahrer dort slalomfahren.

Früher war die Stadt Aschaffenburg noch etwas besonderes. Heute ist man nur noch als Fußgänger gefährlich unterwegs, auch Dank der sogenannten E-Scooter (Rollerfahrern), die auf dem Bürgersteig, wie viele Radfahrer auch, unterwegs sind.

Nur so nebenbei, ich fahre auch Fahrrad, allerdings kam ich früher auch zurecht, ohne Striche auf der Fahrbahn. Ich war kürzlich in Dresden, dort ist es vorbildlich, Radfahrer und Fußgänger getrennt, wie es damals auch bei uns intelligent gelöst wurde!

Herr Büttner darf meinen Laden nicht betreten, da ich mir meine Kunden immer noch selbst aussuchen darf.